Black Voices Matter

Afrolitt

Afrolitt' ist eine zweisprachige Plattform, die Literatur aus Subsahara-Afrika und Schwarze Diaspora als Werkzeug nutzt, um kritisches Wissen und Austausch zu ermöglichen.

justhis entwickelt aktivistische Produkte und macht Widerstandspraxen gegen institutionelle und strukturelle Formen von Diskriminierungen sichtbar.

Sauti1.PNG
JusthisTeaserWort.Macht.Widerstand
00:00 / 01:20

Kevin Nyangi aka Rhymesayer 

Valentin Baumann aka BlaccSoul

Episode 1 ft. Murphy

(Dir. by Jacoozi, Visionair & Format8)

nunyola1.jpg

Im Podcast interviewt Anja Glover spannende Menschen, die zu einem einfacheren Leben beitragen können mit dem grossen Ziel, die Welt in der wir leben etwas zu verbessern. Der Podcast gewann viel Aufmerksamkeit mit den Folgen zum Thema Rassismus.

Bei We Talk sprechen Menschen mit Migrationsgeschichte und Rassismuserfahrung miteinander. Eine Talkshow in der wir in unseren eigenen Worten unsere Realitäten und Gedanken formulieren. Ungefiltert aus dem Migrationsuntergrund, mit Migrationsvorsprung.

podcast3.jpg
sauti2
sauti2

press to zoom
sauti2b
sauti2b

press to zoom
sauti2a
sauti2a

Describe your image

press to zoom
sauti2
sauti2

press to zoom
1/3
podcast2.png
podcast1.png

muvé(e) ein mundart Podcast, rund ums aufwachsen, leben und alle damit verbundenen Thematiken als queere women of color in der Schweiz. Wir wollen Themen aufgreifen, die uns bewegen und bewusst Bezug auf die Schweiz nehmen, um die Sichtbarkeit hier zu stärken. Unser Ziel ist es einen Raum zu schaffen, in dem möglichst vielen, unterschiedlichen Personen eine Stimme/Gehör gegeben werden kann.